Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Internet Pressemitteilungen

Wir werden nicht mehr versteckt

Die schlichte Tritt-Leiter aus dem Baumarkt wird nun abgelöst. Vorbei ist die Zeit, in der man die unscheinbare Leiter aus dem Keller oder Hauswirtschaftsraum ans Tageslicht förderte, um einen Küchenschrank zu erreichen oder die oberen Regale im Ankleidezimmer zu erreichen. Diese Leitern wurden und werden sehr schnell wieder zurückgestellt.

Cook4You: Spaghetti-Topf mit umlegbaren Griffen - auf zum Koch-Duell

Wie kochen Sie Spaghetti? Nutzen Sie noch einen "normalen" Topf, warten dass das Wasser kocht, greifen zum Trockentuch, legen dies über die Griffe und schütten die Nudeln mit dem heißen Kochwasser in ein Sieb? Das Sieb steht auf drei Füßen und verrutscht regelmäßig, so dass immer einige Nudeln im Ausguss landen?

News zum Reading Room bei Cyberpublishing Verlag

Heute wollen wir Sie liebe Leserinnen und Leser auf unseren Reading Room beim Cyberpublishing Verlag aufmerksam machen, das wir permanent mit neuen Kolumnenbeiträgen und Fachtexten befüllen. Unsere Kolumnen zu einem Thema dienen sozusagen als Einleitung für die darauffolgenden Fachtexte unserer Experten. Diese Fachtexte stehen in unserem Reading Room fürs Lesen zur Verfügung. Die meisten Fachartikel sind gratis.

Wir suchen noch Kolumnistinnen und Kolumnisten, die gerne und gut schreiben. Melden Sie sich bei uns. Sie können auch nur Fachartikel für unseren Reading Room schreiben und verdienen 20 % von den Einnahmen der Leser.

Bild von fmpreuss

BoConcept Hannover steht für erstklassiges dänisches Möbel-Design

BoConcept Hannover kann nach einem halben Jahr in der Osterstrasse mit vorzeigbaren Erfolgen aufwarten. Nun informiert das Handelsunternehmen seine Kunden auch regelmäßig in seinem informativen Blog ‚BoConcept-experience.de’ über zahlreiche Design-Neuheiten und Aktionen

Seit einem halben Jahr präsentiert die Weltmarke BoConcept auch in Hannover erstklassiges dänisches Möbeldesign - denn der 20. deutsche Store von BoConcept eröffnete am 6. September 2013 in Hannovers City. Mit über 260 Stores in über 60 Ländern steht BoConcept für eine einzigartige Möbel- und Accessoire-Kollektion, die von namhaften Designern exklusiv entworfen wird. Zum Grand Opening im September waren 300 Gäste geladen, aus denen mittlerweile über 3.000 zufriedene Kunden geworden sind. Ein Ergebnis, das sich für den vergleichsweise kurzen Zeitraum sehen lassen kann.

Bild von fmpreuss

Das Naturbackhaus - ein neues Bäckerei-Konzept mit bewährten Produkten

Die Mövenpick Restaurants Deutschland GmbH trennte sich zum 01.11.2013 von ihrem Geschäftsbereich Mövenpick Bäckerei mit einer Produktionsstätte vier Filialen, den Mövenpick „Brotkörblis“. Das Naturbackhaus übernimmt mit einem neuen Bäckerei-Konzept die Filialen mit ihren bewährten Produkten. Das Naturbackhaus ist mit seiner Gründung im Oktober 2013 zwar noch ein junges Unternehmen, durch die Übernahme der Mövenpick Bäckerei Hannover kann sie bereits auf über 25 Jahre Erfahrung im Bäckerei- und Konditoreihandwerk zurückzublicken - denn die Qualität und der hohe Standard bleiben. In Zukunft soll der Filialbetrieb sogar weiter ausgebaut werden.

CeBIT 2014

ALPHA Business Solutions mit komplettem ERP-Mittelstandsangebot

Die ALPHA Business Solutions AG präsentiert sich auf der CeBIT 2014 noch näher am Mittelstand. „Mittelständische Unternehmen benötigen nicht nur ausreichend Funktionen und eine moderne Technik, sondern auch eine Beratung, die ihren Bedürfnissen entspricht“, so Vorstand Henrik Hausen. Daher bringe ALPHA Business Solutions Kunden und Interessenten ein rundes Angebot zur CeBIT mit, das aus der neuesten Version der ERP-Komplettlösungen proALPHA und der ERP-Cloud-Lösung SAP Business ByDesign bestehe. Zudem widmet sich das Unternehmen dem Thema Industrie 4.0. Der ERP-Komplettdienstleister lädt Besucher ein, sich in Halle 5, Stand D28 von den ERP-Lösungen, der Projekterfahrung und dem neuen Business Consulting des Unternehmens zu überzeugen.

Lagerhäuser Aarau fördert mit Epicor ERP das Unternehmenswachstum

Schweizer Logistikdienstleister setzt mit ERP-Lösung auf Flexibilität und Kosteneffizienz.

Epicor Software Corporation, führender ERP-Anbieter für Fertigungs- und Handelsunternehmen, kündigte heute an, dass die Lagerhäuser Aarau AG aus der Schweiz mit Epicor ERP als zentrale Lösung für Enterprise Resource Planning (ERP) sein bestehendes System vollständig ablösen wird. Ziel des Logistikdienstleisters ist es, dank der modernen Technologie von Epicor ERP im Unternehmensmanagement flexibler agieren zu können, die Betriebskosten für Enterprise Resource Planning deutlich zu senken und das Wachstum voranzutreiben.

Epicor unterstützt Unternehmen der Metallverarbeitung

Modernes ERP behebt Mängel in den Kundenbeziehungen.

Epicor Software Corporation, führender ERP-Anbieter für Fertigungs- und Handelsunternehmen, unterstützt Unternehmen der Metallverarbeitung, Initiativen zur Optimierung ihrer Kundenbeziehungen umgehend zu starten. Moderne Lösungen für Enterprise Resource Planning (ERP) spielen eine zentrale Rolle, um Unternehmen professionell auf die Anforderungen von Kunden auszurichten. Ein aktueller Bericht von IDC Manufacturing Insights* zeigt, dass sich Unternehmen mit einer ausgereiften Kundenbeziehungsstrategie deutlich von solchen ohne einen professionellen Ansatz unterscheiden, was sich direkt auf ihre Wettbewerbsfähigkeit auswirkt.

Kalte Temperaturen gefährden Daten auf Smartphone, Festplatte und SSD.

Zur Winterzeit elektronische Geräte im über Nacht im Fahrzeug liegen zu lassen ist nicht immer die beste Idee und kann schwere Defekte des Gerätes mit sich bringen.

"So kann die Kälte im Fahrzeug die Lebensdauer von Akkus reduzieren, denn jedes elektronische Gerät hat seine eigenen Funktionsrichtlinien. Schaltet man dann ein solches Gerät in einer kalten Umgebung wieder an, so können im schlimmsten Fall Kurzschlüsse an der Elektronik entstehen", sagt Martin Eschenberg von KUERT Datenrettung, einem Anbieter von Services zur Datenrettung in Bochum / Nordrhein-Westfalen.

Freiberufler nehmen Haftungsrisiken oft auf die leichte Schulter

Eine Berufshaftpflicht empfiehlt sich für Freiberufler aller Branchen. Für Dienstleister in IT- oder Ingenieursbranchen aber ist sie oft existenzsichernd. In diesen Branchen erreichen Haftungsforderungen schnell extreme Höhen und können Selbstständige in den Ruin treiben.

Braucht man sie, oder braucht man sie nicht? Die Frage, welche IT-Haftpflichtversicherung für den eigenen Betrieb notwendig ist, sollte jeder Freiberufler gründlich prüfen. Denn kommt es zum Schadenfall, kann dieser für den freiberuflichen Experten oder das IT-Dienstleistungsunternehmen schnell existenzbedrohend werden.

  Inhalt abgleichen