Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Manager für Menschen vermittelt Wissen und Beratung auf Zeit

"Wir wollen eine Brücke bilden zwischen Menschen, die ihre Auszeit sinnvoll durch nachhaltiges soziales Engagement gestalten wollen und gemeinnützigen Organisationen, die für den Einsatz in einem ihrer bestehenden Projekte einen Berater auf Zeit benötigen", so die Geschäftsführerin und Diplom-Betriebswirtin (FH) Elke Dieterich. Im Juli dieses Jahres hat sie zusammen mit der Kauffrau und Betriebswirtin Tanja Siebert die Manager für Menschen GmbH gegründet. Beide haben vor ein paar Jahren aus ihren Führungspositionen heraus ganz bewusst den Hosenanzug gegen Jeans und T-Shirt getauscht: Elke Dieterich war sieben Monate in einem Projekt der Entwicklungszusammenarbeit in Tansania tätig, Tanja Siebert verband ihre Auszeit mit einer Weltreise. "Wir fördern Entwicklungszusammenarbeit auf Augenhöhe: nicht nur Geld spenden, sondern selbst tätig werden und die eigenen Kompetenzen weitergeben ist dabei das Motto. Wir wollen den Menschen in Entwicklungsländern und den Organisationen, mit denen wir im Inland kooperieren, nicht sagen, was das Beste für sie ist, sondern ihnen durch Wissenstransfer eine Entwicklung hin zu mehr Selbständigkeit ermöglichen!" umreißt Tanja Siebert die Ziele der Organisation.

In einer 2-stündigen Informationsveranstaltung am Sonntag, 13. November 2011 wurde einem interessierten Publikum die Möglichkeiten einer sinnvollen Auszeit und die Dienst-leistungen der Manager für Menschen GmbH vorgestellt. In der Presse ist das Thema Auszeit in aller Munde. Eine schöpferische Pause wird als wichtig erachtet und sollte nach Meinung vieler Autoren integraler Bestandteil eines interessanten Lebenslaufs sein. Dennoch bleibt es bei den meisten Menschen nur beim bloßen Gedanken. Den finalen Schritt in Richtung Auszeit wagen nur die wenigsten. Denn vom Auszeit-Wunsch bis zur Durchführung wollen viele Fragen geklärt werden: Was tun mit einer "Auszeit"? Abschalten vom "daily business" und gleichzeitig etwas Sinnvolles tun? Aber wo kann man das? Und wie bereitet man sich darauf vor?
Erste Antworten sowie einen Vorgeschmack darauf, wie der gemeinsame Weg eines Auszeit-Nehmers mit einem kompetenten Partner an der Seite ablaufen kann, gab es im Rahmen der Veranstaltung. Insbesondere der Erfahrungsbericht über den Einsatz eines Beraters auf Zeit in Tansania veranschaulichte, dass eine Auszeit einen Mehrwert für alle Beteiligten darstellt.

Neben aktuellen Projekteinsatzmöglichkeiten im Ausland, stellte Gerd Lühring, Leiter der Tagesstätte bei Die Kette e.V. im Anschluss auch Möglichkeiten für soziales Engagement in Deutschland vor. In längerfristig angelegten Projekten können Interessierte ihr Wissen weitergeben und Die Kette beim Projektaufbau oder bei der Entwicklung eines Konzepts zur Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. Die Kette e.V. ist das sozialpsychiatrische Zentrum des Rheinisch-Bergischen Vereins für sozialtherapeutische Dienste und arbeitet exklusiv mit der Manager für Menschen GmbH zusammen. Für die kostenlose Nutzung der Räumlichkeiten der Kette bedankte sich Manager für Menschen mit einer Spende.

Verantwortlich für den Inhalt

Manager für Menschen GmbH
Elke Dieterich
Innerer Graben 40 77716 Haslach
07832-9993421

elke.dieterich@managerfuermenschen.com
http://www.managerfuermenschen.com