Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Bodenschutz mit Spezialeffekt

(NL/1071227548) Empfindliche Böden brauchen Schutz. Doch Bodenschutz ist nicht gleich Bodenschutz! Wer empfindliche Böden wie Laminat oder Parkett schützen und schonen will, muss bei der Auswahl des passenden Bodenbelags auf einiges achten. Je dicker, je besser das gilt hier nicht. Schon gar nicht, wenn es um Aspekte der Antistatik geht. Denn gerade Antistatikmatten sind nicht wirksamer, je dicker sie sind. Im Gegenteil! Manchmal sind es gerade sehr dünne Bodenschutzmatten, die die besten Eigenschaften mitbringen. Antistatikmatten sind dünne Bodenschutzmatten, die nicht nur an besonders stark strapazierten Stellen besten Schutz für empfindliche Böden leisten, sondern obendrein auch Antistatik sicherstellen. Statische Aufladungen von Gegenständen werden mit den Antistatikmatten verringert oder gar verhindert. Jeder kennt ja das unangenehme Gefühl, wenn durch mechanische Reibung bedingt eine Aufladung erfolgt ist und dann wortwörtlich die Haare zu Berge stehen oder man durch kleine Mini-Explosionen einen gewischt bekommt. Durch den Einsatz von Bodenmatten mit Antistatik Effekt werden derartige Phänomene seltener und das Arbeiten wird im Bereich der Antistatikmatten angenehmer und komfortabler. Antistatik Produkte http://www.fussmatten.de/bodenschutzmatten/antistatik-bodenschutzmatten.html bringen auf diese Weise in vielen Arbeitsbereichen enorme Erleichterung. Die Angst einen Schlag zu bekommen gehört mit den Antistatikmatten der Vergangenheit hat gut so!

Stellt sich die Frage warum an einem Arbeitsplatz Antistatikmatten genutzt werden oder besser gesagt, an welchen Orten Bodenmatten mit Antistatik Effekt gerne eingesetzt werden, weil dort häufig Probleme mit der Antistatik zu finden sind. Ganz einfach: Eine Bodenschutzmatte mit einem Antistatik Effekt ist besonders dort gefragt, wo Materialien mit einem hohen elektrischen Widerstand genutzt werden. Denn die sind häufig von elektrostatischen Effekten betroffen. Deshalb eignen sich Antistatikmatten ganz besonders für den Einsatz in hoch technischen Büros, Laborräumen, Werkstätten oder Feuchträumen. Dort wo viele technische Geräte wie Drucker, Fax, Kopierer, Computer oder ähnliches Equipment stehen und genutzt werden, ist der Bedarf an Antistatik Produkten besonders groß. Antistatikmatten können an diesen Orten unter anderem die dort arbeitenden Personen, aber auch die elektrischen Geräte vor elektrischer Aufladung schützen. Da die Aufladung sowohl bei einem Teppichboden wie auch bei einem Hartboden ausgelöst werden kann, gibt es Antistatikmatten nicht nur für Hartböden, sondern auch für Teppichböden.

Verantwortlich für den Inhalt

floordirekt
Wojciech Konieczny
Hans-Thoma-Str. 19 68163 Mannheim
-

konieczny@floordirekt.de
http://www.floordirekt.de