Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

ProfiNET Master für Windows 64-Bit

Bild von syberarall

Neben der bereits bestehenden 32-Bit Lösung des PROFINET Masters für Windows hat SYBERA nun auch für Windows 7 64-Bit die Umsetzung realisiert.

Basierend auf der 64-Bit Realtime Engine und der Ethernet Transportschicht ermöglicht der PROFINET Master den zyklischen Betrieb von PROFINET Geräten, ohne zusätzliche PROFINET Controller-Hardware. Die PROFINET Steuerung wird direkt mit der PC-Hardware und mit standard Ethernet-Adaptern (REALTEK, INTEL) umgesetzt.

Der PROFINET Master wird von SYBERA als offenes Echtzeit-Bibliothekssystem angeboten und ermöglicht dem Entwickler die Programmierung einer deterministischen Steuerung für PROFINET Geräte. Der Entwickler hat die Möglichkeit, durch einfache Interface-Funktionen ProfiNET Geräte anzusteuern und eigene Anwendungen graphisch zu gestalten.

Für die Parametrierung und Diagnose von PROFINET Geräten (z.B. Vergabe des Stationsnamens und der IP-Adresse) stellt SYBERA ein eigenes Tool zur Verfügung. Zusätzlich kann mit erweiterten Bibliotheksfunktionen auf komplexe Vorgänge, wie z.B. Zustandswechsel der Geräte oder Fehlersituationen, Einfluss genommen werden.

Ebenfalls sind das ProfiNET Protokoll-Management, die Fehlerbehandlung und Gerätelogistik in dem Sybera Protokoll-Stack implementiert. Dabei ist die Zielsetzung von Protokoll-Stacks bei allen Systemen gleich: Der Entwickler von ProfiNET Projekten soll sich nicht um das Protokoll-Management kümmern müssen, vielmehr um die Verarbeitung der entsprechenden Nutzdaten der angebundenen Stationen.

Mit dem ProfiNET Master bietet SYBERA ein leistungstarkes Werkzeug für die Entwicklung eigener ProfiNET Anwendungen mit höheren Programmiersprachen.