Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Christian Linder ist Wahlgewinner in Nordrhein-Westfalen bei der Landtagswahl

Bild von Denker

Mit Fug und Recht darf sich Christian Lindner von der FDP als Wahlgewinner feiern lassen, die FDP erreichte bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ein sehr gutes Ergebnis:

Das hatte man der FDP nicht mehr zugetraut, doch Christian Lindner bewies sehr deutlich, dass seine Politik auch eine gewünschte Politik der Bürger in Nordrhein-Westfalen ist. So errang Christian Lindner mit der FDP in Nordrhein-Westfalen bei der Landtagswahl einen Stimmenanteil von 8,4%, dies ist sogar ein deutlicher Zugewinn seit der letzten Landtagswahl von 1,7% (Landtagswahl 2010: 6,7%).

Die Neuwahlen in NRW kamen gerade durch die FDP zu Stande, da diese in der Minderheitsregierung dem Finanzhaushalt der SPD von Hannelore Kraft nicht mehr zustimmten. Viele sprachen sogar von einer Selbstdemontage der FDP, Christian Lindner hat jedoch gezeigt, dass die Sorge der Bürger vor weiteren Schulden immer noch ein wichtiges Thema ist.

Eindeutiger Wahlsieger bei der Landtagswahl in NRW ist allerdings die SPD unter Hannelore Kraft mit einem sehr guten Wahlergebnis von 38,3%. Wahlverlierer ist eindeutig die CDU mit einem Verlust von 8,8% auf 25,8%.

Dennoch zeigt sich durch das Wahlergebnis bei der Landtagswahl in NRW, dass liberale Politik noch immer gefragt ist. Dies ist ein recht überraschendes Ergebnis, denn noch im März lag die FDP bei Wahlumfragen gerade mal bei 2 Prozent.