Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Heimatfaden Wandbilder nach Zahlen

Bild von kizuco

Die Potsdamer Designerplattform kizuco hat ein neues Produkt herausgebracht. kizuco, das für Kiez und Co steht, hat Motive für Brandenburgfans und solche, die es dadurch vielleicht werden, ausgearbeitet und für individuelle Wandbilder ein sogenanntes DIY -Kit (Do-It-Yourself) entworfen. Wandgestaltung also einfach gemacht - endlich gibt es dafür ganz simpel umzusetzende Vorlagen.

Wie funktionert das mit dem neuen DIY Produkt: es gibt im ersten Kit (weitere folgen) 4 Motive rund um Brandenburg, darunter Windspiel (Windhund), Eiermann (Der berühmte Eiermann Stuhl), Birnen (Motiv über Ribbeck) und Rittersporn (in Erinnerung an den Staudenzüchter Karl Foerster).

Alle können kinderleicht selber auf die Wand appliziert werden. HEIMATFADEN ist sehr einfach umzusetzen, man benötigt die passende Anzahl an Nägeln, einen Hammer und Wolle oder Faden nach Wahl und - los geht’s.

Durch die Wahl von Fadenstärke, Farbe und Motiv wird jedes Bild ein Unikum - eine genaue Anleitung und eine kurze Erklärung zu jedem Motiv machen die Wandgestaltung zu einem freudigem Erlebnis, welches von Dauer ist.

Die Heimatfaden Wandbilder werfen einen erfrischend neuen Blick auf die geschichtsträchtige Landschaft jenseits von Klischeemotiven.

Jedes Motiv der Brandenburg I Serie erzählt etwas über Brandenburg - weiter Motive folgen, man darf gespannt sein! Für nur 9,90 € zzgl Versand im onlineshop www.kizuco.de