Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Markus Fischer Landshut: Factoring - die richtige Anlageform in Krisenzeiten

Viele suchen die richtige und sichere Anlageform um für sich die eigene Altersvorsorge zu finden, denn gerade in unseren Zeiten ist es schwierig genau diese richtige Anlageform zu finden. Gesucht sind Anlagemöglichkeiten die einerseits wenig Risiko beinhaltet und andererseits aber eine hohe Rentabilität versprechen. Tatsache ist auch, dass Zinsen für Kapitalanlagen stetig sinken. Als Beispiel sei hier die Absenkung des Garantiezinses bei Lebensversicherungen ab diesem Jahr auf 1,75 %. Eine stetig wachsende Zahl von Anlegern, flüchten deshalb in Edelmetalle und legen Ihr Bares in Gold und Silber an.
Eine Branche jedoch entwickelt sich trotz der schwierigen Wirtschaftslage positiv und kann sogar davon profitieren - die Factoring Branche. Das Factoring ist eine gute Alternative für mittelständische Unternehmen, die momentan keine Kredite bekommen, und kann auch Anlegern Sicherheiten versprechen. Für Investoren kann sich die Anlage in die Factoring Branche rentieren. Die Investition in sogenannte Factoring Fonds kann sich auch für Kleinanleger mit nur geringem Budget lohnen. Schon mit einem geringen Anlagekapital können Anleger von den derzeitigen Entwicklungen der Factoring-Unternehmen profitieren. Markus Fischer bietet interessierten Anlegern ab April dieses Jahres genau ein solches Produkt an. Kurze Laufzeit und sicheres Investment, so Markus Fischer auf die Frage was den Kunden von seinem Produkt überzeugen soll?
Besonders sein am Produkt wird, so Markus Fischer von der M1 Factoring GmbH, das jeder aktive Berater eine eigene Vermögensschadenshaftpflicht für die Absicherung dieses Produktes bekommen wird. Sicherheit für Kunde und Berater ist Markus Fischer wichtig.

Markus Fischer M1: Mehr Liquidität
Durch die Verschärfung der Kreditvergaberichtlinien, die Eigenkapitalunterlegung nach Basel II und III, gewinnen für den Mittelstand alternative Finanzierungsinstrumente als wichtige Ergänzung im Finanzierungsmix immer mehr an Bedeutung. Mit Factoring bieten wir Ihnen eine flexible Liquidität, die sich an Umsatzschwankungen und Wachstum anpasst. Durch den Verkauf der Forderungen werden Zahlungsziele überbrückt und die Forderungen vor Ausfall geschützt. Im Rahmen des Factorings werden von uns der Forderungseinzug, die Debitorenbuchhaltung und das Mahnwesen übernommen. Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft und die Steigerung Ihres Umsatzes bzw. Gewinns. Sie können Ihre Position gegenüber Ihren Banken durch eine bessere Eigenkapitalquote, gegenüber Ihren Lieferanten durch Einhaltung der Zahlungsziele bzw. Inanspruchnahme von Skonti und gegenüber Ihren Kunden durch Gewährung von Zahlungszielen verstärken.
M1 Factoring GmbH
Rayskistraße 19
01219 Dresden

Telefon: 0180 3 002759-0
Telefax: 0180 3 002759-9
*0,09 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis max. 0,42 Euro/Min.
E-Mail: info@m1-factoring.de
Website: www.m1-factoring.de