Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Jascha Habeck - Adrenalin

Jascha Habeck ist anders als andere Sänger im deutschen Schlager. Ein bisschen ambitionierter, eigensinniger – unangepasster. Ein Mann, der weiß, was er will! Mit seiner ersten Single "Mein wahres Leben" hat der 30-Jährige im letzten Herbst auf sich aufmerksam gemacht und seine ersten Hitparaden- und Airplaycharts-Referenzen gesammelt. Jetzt kommt der nächste Hit: "Adrenalin".

Ein treibender, packender Jive, bei dem es knistert und zwischen Kopf und Magengegend rumort. Für Musik und Produktion sind Antje Sommerfeld und Holger Quak (ForFeetMusic) verantwortlich, für den Text Tobias Reitz.

Wie schon beim Debüt-Titel heißt das Zauberwort auch bei "Adrenalin" Authentizität.
Das Thema: Fernbeziehungen.

Die letzten Minuten, bevor man sich nach langer Trennung wieder in die Arme fällt.
Jascha singt so überzeugend davon, dass man spürt: Er weiß, wovon er spricht!
Wenn man sich seinen beruflichen Werdegang ansieht, überrascht das nicht.
Nach seiner Kindheit in Witten (Ruhr) und im Emsland sowie Zwischenstationen in Soest und Dortmund pendelt Jascha heute zwischen Frankfurt, Kassel und Berlin.

Er hat zwischendurch aber auch berufliche Erfahrungen in Düsseldorf, Köln und Los Angeles gesammelt. Jascha Habeck absolvierte eine klassische Gesangsausbildung und schrieb seine Diplomarbeit über den Kinderhörfunk in Deutschland. Bis vor kurzem stand er als Nacht-Anchorman der ZDF "heute"- Nachrichten vor der Kamera. Dass er sich darüber hinaus nun der Musik verschrieben hat, verdankt er seinem Lebensmotto, das er von Albert Einstein übernommen hat: "Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd erscheint, taugt sie nichts."
Quelle: jaschahabeck.de

Jascha Habecks neue Single "Adrenalin" erscheint am 18. Mai 2012. Weitere Informationen: www.jaschahabeck.de.