Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Projektmanagementsoftware CoPTrack mit web-basiertem Kalender

Bild von smcgmbh

Die SMC GmbH (http://www.s-m-c.de) mit Sitz in Aschaffenburg erweitert ihre webbasierte Projektmanagementsoftware CoPTrack (http://www.coptrack.de) um ein weiteres Modul. Ab sofort können Termine und Kalender, die nicht in einem entsprechenden Projektplan geführt werden, trotzdem zusammen mit diesem verwaltet werden. Dazu zählen beispielsweise die Terminarten Projektbesprechung, Ferien, Sperrzeiten, Reise oder Telefonat. Diese werden innerhalb des Projektplans übersichtlich und farblich differenziert dargestellt. Dabei kann der Personenkreis festgelegt werden, welcher Einblick nehmen darf oder das Recht hat Termine einzustellen, zu ändern oder zu löschen.

Das CopTrack Release 6.0 kann jedoch noch mehr: So können verschiedene Kalender für Raumbelegungen oder für die Einsatzplanung des firmeneigenen Außendienstes angelegt werden. In der webbasierten Software steht auch ein Mitarbeiterkalender bereit. Damit können Mitarbeiter ihre Termine im System hinterlegen. Die Übersicht ist durch eine schnelle Termindarstellung gewährleistet, in der sich mehrere Kalender in einer Terminsicht darstellen lassen. Der Überblick ist auch durch das Anzeigen von Terminen als Hintergrund im Gantt-Diagramm garantiert. Auch eine parallele Darstellung in mehreren Fenstern ist möglich. Mit Mausklick können Benutzer einzelne Kalender ein- und ausblenden. Für jeden Mitarbeiter und jedes Projekt wird automatisch ein Kalender erstellt.

Das CoPTrack Release 6.0 verfügt zudem über die Möglichkeit der Tages-, Wochen,- und Monatssicht. Ferner können Ganztagstermine und Termine über mehrere Tage eingestellt werden. Es besteht die Möglichkeit Terminüberschneidungen zuzulassen, zu melden oder zu verhindern. Ein weiteres innovatives Feature innerhalb der Termingestaltung ist das Hinzufügen von Signalen. Damit wird ein Termin mit Statuswerten versehen, die in Form von Icons (Grafiken) angezeigt werden. So kann ein Termin mit einem Status ausgestattet werden, wie zum Beispiel "geplant", "reserviert" oder "bestätigt".

Kalender und Termin sind die zentralen Begriffe des neuen Moduls der SMC GmbH. Deren projektkonforme Verknüpfung erledigt CoPTrack Release 6.0 automatisch. Und die intuitive und zugleich funktionale Benutzeroberfläche erleichtert den Einstieg in dieses Release.

Die verschiedenen Ausführungen der CoP-Software werden von über 2.000 Benutzern eingesetzt. Zu den Kunden der SMC GmbH zählen große Konzerne sowie mittlere und kleine Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Einsatzbereiche sind Großprojekte mit Teamgrößen von über 90 Mitarbeitern, Auftragsabwicklungen mit standardisierten, abteilungsübergreifenden Arbeitsabläufen, Abrechnung von Dienstleistungen, Unternehmensbereiche für Jahresplanungen und Lieferantensteuerung. CoPTrack wurde mit dem Innovationspreis 2007 der Initiative Mittelstand im Bereich Business Process Management ausgezeichnet.