Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Apple erlangt durch Patentierung Macht über Ultrabook-Segment

Apple ist es gelungen, das Design des MacBook Air patentieren zu lassen. Klingt erst einmal weniger fatal, doch der herbe Nachgeschmack ist die damit errungene Macht über andere Hersteller. Etwas genauer beschreibt das Patent ein keilförmiges Notebook, das an der Baulänge entlang nach unten immer dünner wird.

Betrachtet der Einzelne die Marktsituation, steht Apple mit dieser “Idee” nicht alleine da und kann nun heftige Lizenzgebühren fordern beziehungsweise bei Konkurrenzprodukten um eine einstweilige Verfügung klagen. Inwiefern sich Apple als Patent-Tyrann zeigt, wird allerseits spannend mitverfolgt.

Gegenwind: Hersteller müssen sich umorientieren

In puncto Design wird zwingend etwas passieren müssen, wie bereits erwähnt und so sprießen die Kosten für die Entwicklungen noch weiter nach oben. Darüber hinaus entwickeln die Hersteller laut neusten Angaben angeblich an 3D-Displays mit einer HD-UI sowie neuen Sensoren. Um welchen Typus es genau geht, wird in diesem Zusammenhang leider nicht erwähnt.

HP meldet sich zu Wort

Wörtlich heißt es von einem HP-Mitarbeiter:

“Apple glaubt ihnen würde die Farbe Silber gehören, aber dem ist nicht so. Auf keinen Fall will HP hier Apple kopieren. Im Leben gibt es eine Vielzahl von Ähnlichkeiten.”

Ob der Richter dies ähnlich sieht, sei dahingestellt, ebenfalls fraglich bleibt die Frage, ob sich das Unternehmen aus Cupertino an den Erzrivalen drängen wird, oder nicht.

MacBook Air kein Ultrabook

Seit einigen Monaten und Jahren ist immer wieder die Rede von Ultrabooks, doch was sind die Eigenschaften dessen? Das US-Unternehmen Intel hat sich den Namen sichern lassen, erlaubt eine Nennung jedoch, sobald das Unternehmen Prozessorchips von Intel direkt bezieht, sodass sich das Unternehmen in der Tat ein Monopol aufbauen kann, insbesondere weil der Markt beziehungsweise der Trend in diese Richtung abdriftet.

Weitere Informationen: http://www.new-how.com/news/38824/MacBook-Air-Patent-laesst-Hersteller-b...