Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Sportlich bleiben mit dem JogStyle von Omron Healthcare

Angenehm warme Temperaturen sowie die Begeisterung für sportliche Höchstleistungen bei den Sommerspielen stärken das innere Bedürfnis nach mehr Bewegung und locken Jung und Alt sportlich hinaus an die frische Luft. Aktive Menschen verbessern sowohl ihre Grund-Fitness als auch ihr seelisches Wohlbefinden und können Belastungen des Arbeitsalltags einfacher verarbeiten. Unterstützende Lauf-Tools helfen nicht nur Profisportlern, sondern auch ambitionierten Freizeitläufern bei der Kontrolle und Optimierung ihrer Leistung.

Der JogStyle von Omron – Hohe Effizienz bei einfacher Handhabung

Läufer auf der Suche nach einem unkomplizierten und effizienten Lauf-Computer werden beim JogStyle von Omron Healthcare fündig. Nach wenigen Voreinstellungen ist das Gerät direkt einsatzbereit und bietet eine Vielzahl praktischer Funktionen, welche das tägliche Training unterstützen. Der kleine Aktivitätsmonitor misst neben den wichtigen Laufwerten wie Distanz, Zeit, aktueller und Durchschnittsgeschwindigkeit zusätzlich den Kalorienverbrauch und die Fettverbrennung des Läufers. Die individuelle Datenverarbeitung wird nach Eingabe der Grunddaten Gewicht, Größe, Schrittlänge und Zeit ermöglicht. Zur exakten Kalibrierung des Geräts läuft der Nutzer eine Stadionrunde mit bekannter Längeneinheit von 400 Metern, um persönliches Renntempo wie Schrittlänge aufzuzeichnen. Zur Messung trägt der Läufer das handliche Gerät entweder in der Läufertasche oder nutzt den praktischen Befestigungsclip für Taille oder Revers. Zur Trainingsaufzeichnung wird der Work-Out -Modus aktiviert, indem der Läufer die Starttaste für etwa drei Sekunden gedrückt hält. Jetzt kann der Nutzer seine aktuelle Geschwindigkeit wie zurückgelegte Strecke ablesen. Durch erneutes Betätigen der Starttaste beendet er die Aufzeichnung und erhält die aktuellen Ergebnisse des Laufes. Über die Mode-Taste kann der Nutzer jederzeit auch auf die Messergebnisse des 24h-Bereiches zurückgreifen und Daten zu Gesamtstrecke, Schrittlänge, Kalorienverbrauch und verbranntem Körperfett abrufen. Mithilfe modernster dreidimensionaler Sensor-Technologie überwacht der JogStyle alle Bewegungen vom langsamen Spazieren bis zum Stadionsprint.

Motivation im Alltag und beim Training

Im Gegensatz zur klassischen Sportuhr, welche nur das reine Work-Out berücksichtigt, steht der JogStyle dem Nutzer 24 Stunden am Tag zur Seite, auch während trainingsärmeren Phasen. Als persönlicher Motivationstrainer rund um die Uhr ermittelt das handliche Gerät ebenso den täglichen Kalorien- und Fettverbrauch sowie die gesamte Schrittanzahl eines Tages. Mit der Memory-Funktion lassen sich außerdem alle täglichen Werte sowie die Ergebnisse des Work-Outs bis zu sieben Trainingseinheiten sowie die letzten sieben Tage speichern. So kann der Läufer seine individuelle Leistungskurve optimal beobachten, analysieren und gezielt verbessern – für ambitionierte Sportler eine wichtige Unterstützung und Motivation, um das tägliche Trainingsziel zu erfüllen.

Von Sportlern empfohlen

Der JogStyle von Omron schlägt die optimale Brücke zwischen teuren, komplizierten Sportuhren und den günstigen, stark vereinfachten Schrittzählern und punktet mit studienseitig geprüfter exakter Messtechnik. Auch Ausnahmeathletin und zweifache deutsche Marathon-Meisterin, Bernadette Pichlmaier, hatte den praktischen Lauf-Computer bereits im Einsatz. „Gerade für lange Läufe und Erholungsläufe liefert er alle Daten, die ich benötige.“ erklärt die deutsche Marathonesse.
Mit einer zweistelligen Investitionssummer von 59,99 Euro ist der JogStyle sicher eine Überlegung für Breiten- bis Spitzensport wert, und das nicht nur zu Zeiten der Sommerspiele.

Weitere Informationen zum JogStyle sowie aktuelle Artikel rund um das Thema Laufen sind jede Woche neu auf www.myjogstyle.de zu lesen.

Veröffentlichung honorarfrei. Belegexemplar erbeten.

Unternehmensprofil:
Mit dem Selbstverständnis für eine bessere Lebensqualität, bietet OMRON Healthcare seit nahezu 80 Jahren klinisch erprobte, innovative medizinische Geräte für Gesundheits-überwachung und -Therapie. Das Produktportfolio umfasst Blutdruckmessgeräte, Fitnessmonitore, elektronische Fieberthermometer, Inhalationsgeräte ebenso wie
Körperanalysetools und Medizintechnik für den Heim- und Profibereich. Der japanische Mutterkonzern OMRON Healthcare hat seinen Hauptsitz in Kyoto. Die OMRON Healthcare
Europe BV als Niederlassung für Europa, Russland, den mittleren Osten und Afrika vertreibt kundenorientierte Lösungen über ein angeschlossenes Vertriebsnetz in mehr als 60 Länder.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: www.omron-healthcare.de.

Ihr Ansprechpartner bei produktspezifischen Rückfragen:
OMRON HEALTHCARE EUROPE B.V.
Marco Buhr
Scorpius 33, 2132 LR Hoofddorp, The Netherlands
Email: Marco_Buhr@eu.omron.com
Mobil: +31 (0) 615 95 08 26

Presseservice
Team Werbelabel
Roermonder Straße 279
41068 Mönchengladbach

Tel: 02161/304 - 1183
Fax: 02161/304 – 1540
Mail: presse@werbelabel.de