Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Weser-Kurier: Zum Mordprozess gegen Gu Kailai schreibt der "weser-Kurier" (Bremen) in seiner Ausgabe vom 20. August 2012:

Bremen (ots) - Chinas Führung hat in den vergangenen 30 Jahren
Enormes geleistet. Sie hat dazu beigetragen, dass niemand mehr im
Land Hunger leiden muss und eine Viertel Milliarde Menschen über
einen Lebensstandard verfügt, der dem in Europa und Nordamerika nahe
kommt. Sie hat die maroden Staatsbetriebe gerettet, profitabel
gemacht und auf Weltniveau getrimmt und das Land weitgehend vor der
größten Wirtschafts- und Finanzkrise in der Nachkriegszeit bewahrt.
Und auch die ganz großen sozialen Unruhen sind trotz der enormen
gesellschaftlichen Umwälzungen im Land weitgehend ausgeblieben.
Ausgerechnet an der Gier und persönlichen Bereicherung in den eigenen
Reihen könnte sie nun aber zerbrechen.

Pressekontakt:
Weser-Kurier
Produzierender Chefredakteur
Telefon: +49(0)421 3671 3200
chefredaktion@Weser-Kurier.de

http://www.presseportal.de/pm/30479/2309253/weser-kurier-zum-mordprozess...