Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Gabriele Pauli vor dem politischen "Aus"

Bild von Denker

Gabriele Pauli wurde vor allem bekannt durch Ihre Intrigen, Machtbessenheit und Wankelmut. Bekannt wurde Sie als CSU Mitglied durch die Intrige gegen Stoiber, danach schnitt sie bei der Wahl mit nur 2,5% ab und verliess die Partei um zu den Freien Wählern zu gehen.

Dies nutze Sie für ihre Kandidatur bei der Europawahl und konnte immer noch den ein oder anderen verblenden, damit ist jetzt aber scheinbar Schluß. Nachdem sie jetzt in ihrem Größenwahn eine eigene Partei gründen will, flog sie hochkant bei den Freien Wählern raus.

Sie betont, ihr ginge es nicht um Positionen, sondern irgendwie will sie das System verändern und die Welt retten. Wie Sie das machen will hat sie allerdings bis heute nicht verraten. Daß ihr Positionen nicht wichtig sind, widerspricht sich mit ihrer Kandidatur bei der CSU und bei den Freien Wählern, auch schloß Sie nicht aus sogar Kanzlerkandidatin zu werden, ein WirrWarr von Widersprüchen.

Auch der Wunsch im Landtag ihre Partei vorzustellen wurde abgeschmettert und Pauli wurde vor die Türe gesetzt, auch ist unklar ob die Psychiatrie Fürth ihr eventuell ein Zimmer bietet.

Am Sonntag will Gabriele Pauli ihre neue Partei vorstellen, mit Sicherheit wird es Teilnehmer geben, denn ein solches Spektakel, vielleicht sogar ihr Letztes, ist immer noch lustiger als jede Comedy-Show und natürlich wollen die Leute dabei sein, bei Paulis letztem politischen Auftritt.

Ihre Wankelmütigkeit und auch ihre Wunsch zur Ehe auf Zeit, nachdem diese automatisch nach 7 Jahren beendet werden sein soll, zeigt eindeutig, daß Sie nichts dauerhaftes selber durchhält und die Zeitehe als Alibi für sich selber generiert hat, um ihre fehlende Bindungsfähigkeit zu verteidigen. Das wird ihr nicht gerade Wähler bringen, denn die Wähler wüssten von vorneherein, daß diese nur "auf Zeit" Wähler sind und wenn es der Pauli mal wieder nicht paßt, schmeißt sie ihre Wähler raus und sucht sich neue. Wer will sich das antun?

Gabriele Pauli hat bisher nur durch Parolen und Intrigen geglänzt, Konzepte fehlten bisher oder waren schlicht nicht gesellschaftsfähig und eher kontraproduktiv.

Die Frage nach der hohen Scheidungsrate kann man nicht mit einer Ehe auf Zeit festieren, sondern muß überlegen, was man tun kann, damit die Menschen wieder mehr zueinander halten, Pauli ist somit auf der völlig falschen Fährte, aber zum Auffallen hat es ja gelangt.

Gabriele Pauli wird auch als "Porno-Pauli" mit Tatjana Gsell auf eine Stufe gestellt, da sie auch versucht hat mit erotischen Lack und Leder Bildern aufzufallen und Aufmerksamkeit zu erregen, was ihr mit Sicherheit auch schadete, als sie damals bei der CSU kandidierte.

Wie die "Kurzzeit Partei" von Pauli heißen soll ist indess noch immer unklar, wir könnten uns PIP vorstellen, "Paulis Intrigen Partei", damit könnte sie auch später im Fernsehen Karriere machen und "Peep" von ehemals Verona Feldbusch (heute Pooth) neu aufleben lassen.

NPD - Neue Pauli Denunziaten-Partei

Ich hätte auch einen Vorschlag für Pauli´s Parteinamen:
NPD - Neue Pauli Denunzianten-Partei ~feix~

Ich hätte auch ein Programm für Ihren Leitfaden:
Wieder die Hexenverbrennung einführen ~grins~

Ich glaub, Pauli hat früher zu wenig Babynahrung bekommen
daher schlage ich noch als Parteinamen vor
PPP - Paulis Plärr Partei

Politisches Ende und Zeit für ihr Motorrad

Klasse Artikel, treffend und sarkastisch,
aber direkt und unverblühmt

Damit hält man der Pauli den Spiegel vor,
mal sehen ob ihr das eigene Spiegelbild gefällt.

Dafür hat sie bald mehr Zeit...

Gabriele Pauli mit Teufelshelm -
einfach teuflisch, wir hätten es schon früher erkennen können...

Pauli hat eine Beule

Bei der Betrachtung des Fotos fiel mir auf, dass der Tank Ihres Motorrades eine Beule hat. Soll diese Beule auf dem von der Gabriele Pauli selber bereit gestellte Bild etwa eine Vorahnung zu ihrer endenden Politik-Karriere sein?

Jeder denkt´s - hier steht´s

Genau das denkt doch jeder, daß die einen an der Klatsche hat und hier steht es, was alle denken, könnte Pauli in ihr Wahlprogramm aufnehmen.

Da ja jeder hier einen Partei-Namen vorschlägt
Mein Vorschlag für Gabriele Paulis Parteinamen:

ZAP - Zeit abgelaufen Pauli