Nachrichtendienst mit Presseportal zu Tagesthemen
Nachrichten und Pressemitteilungen
 

Zusatzgeschäft mit Firmen-Weihnachtsfeiern - nach erprobtem Konzept

Bad Neuenahr-Ahrweiler, 2. November 2011. Ab sofort eröffnet sich Eventagenturen die Chance auf ein lukratives Zusatzgeschäft in der Vorweihnachtszeit. Nach dem erprobten Konzept des "Weihnachtsplaners" ( http://www.weihnachtsplaner.de ), Spezialist für Business-Weihnachten, können sie außergewöhnliche Weihnachtsevents für Firmen durchführen. Die Nachfrage nach pfiffigen Weihnachtsfeiern ist in ganz Deutschland riesig - deshalb ist der Weihnachtsplaner auf der Suche nach regionalen Partnern.

"Weihnachtsfeiern sind ein Milliardenmarkt, doch viele Eventagenturen haben dieses Geschäft noch nicht für sich entdeckt", erläutert Marc Ulrich, Geschäftsführer der Betreiberfirma, marc ulrich | Die Marketingflotte. "Unser Lizenzsystem bietet die Chance, von unserem bewährten Konzept zu profitieren und in diesen Markt sofort erfolgreich einzusteigen. Eventagenturen können sich so ein lukratives und sicheres zweites Standbein aufbauen - schließlich kommt Weihnachten jedes Jahr wieder."

Alles zum sofortigen Durchstarten inklusive

Lizenznehmer profitieren von der Bekanntheit der Marke "weihnachtsplaner.de", von dem Know-how aus über 600 durchgeführten Weihnachtsevents und dem deutschlandweit einzigen Katalog für außergewöhnliche Weihnachtsfeiern. Sie brauchen nichts zeitaufwändig selbst zu entwickeln und müssen auch kein teures Lehrgeld zahlen - sondern können mit einem erprobten Marketingkonzept bereits im ersten Jahr erfolgreich durchstarten.

Das Lizenzpaket umfasst alle Weihnachtsfeier-Formate einschließlich Material- und Checklisten, Regieplänen und Kalkulationen, dazu ein ausgefeiltes Marketingkonzept mit eigenem Katalog und eigenem Internetauftritt unter weihnachtsplaner.de. Das hervorragende Suchmaschinen-Ranking der Website kommt Partnern dabei sofort und vollumfänglich zugute. Auch ein Gebietsschutz für die gewünschte Region ist selbstverständlich inklusive.

Lizenz zum Geldverdienen - mit Vor-Ort-Support

Ebenfalls inklusive sind alle Vorlagen für die Kommunikation und Akquisition, die Ausarbeitung von bis zu drei Programmen speziell für die Region, die Online-Redaktion sowie die Unterstützung beim regionalen Online-Marketing. Im Umgang mit GPS, das in einigen Eventformaten zum Einsatz kommt, werden die Mitarbeiter bei Bedarf ohne Zusatzkosten geschult. Ein telefonischer Support während der gesamten Saison sorgt dafür, dass alles reibungslos klappt.

"Über die Durchführung des Weihnachtsevents hinaus erschließen sich vielfältige weitere Chancen", betont Marc Ulrich. "Denn wenn die Weihnachtsfeier erfolgreich war, wartet im nächsten Jahr vielleicht schon das Firmenjubiläum oder die Messegala. Somit bieten wir unseren Partnern nicht weniger als eine Lizenz zum Geldverdienen."

Weihnachtsplaner gibt es neben dem Rheinland bereits im Westerwald, Siegerland, Münsterland und im Norden. Wer sich für eine Partnerschaft interessiert, kann sich unter der Telefonnummer 02641-918770 oder der E-Mail-Adresse lizenz@weihnachtsplaner.de mit Marc Ulrich in Verbindung setzen.

Druckfähiges Bildmaterial: http://www.weihnachtsplaner.de/presse

Verantwortlich für den Inhalt

Aufgesang Public Relations GmbH | prdienst.de
Peter Montag
Braunstraße 6a 30169 Hannover
0511 / 923 999 - 17

montag@prdienst.de
http://www.prdienst.de